Liebe Mitglieder und Freunde des TKK,

wir planen aufgrund der aktuellen Entwicklungen fest ein, dass bei den letzten beiden Heimspiele der Saison am 8.8. (Sennelager) und 13.8. (Großhesselohe) die Inzidenzstufe Aachens nicht mehr bei 0 liegen wird. Das hat einige Konsequenzen für den Ablauf der Veranstaltung. Konkret:

  1. Die Zuschauerzahl ist begrenzt. Wir können maximal 100 Zuschauer zulassen, die die 3G-Regelung durch einen negativen Corona-Test erfüllen.
  2. Wir dürfen bis zu 300 weitere Zuschauer einlassen, die einen vollständigen Impfschutz haben oder in den letzten sechs Monaten von einer Corona-Erkrankung genesen sind.
  3. Wir müssen den entsprechenden Nachweis am Eingang kontrollieren und können da auch keine Ausnahmen machen.
  4. Bitte meldet Euch vorher über einen der unten stehenden Links an. Bereits getätigte Voranmeldungen (aus der Zeit bis 9.7.) behalten ihre Gültigkeit.
  5. Eine Tageskasse gibt es nur wenn nicht vorher alle Tickets vergriffen sind. Bitte meldet Euch unbedingt vorher an! Wir brauchen Eure Daten für die Nachverfolgung in jedem Fall. Die Daten von zuhause einzutragen ist für Euch komfortabler, vermeidet Wartezeiten und stellt sicher, dass wir Euch nicht aufgrund der begrenzten Kapazität abweisen müssen.
  6. Auf der Anlage gilt wieder die Maskenpflicht. Solange Ihr einen festen Sitzplatz einnehmt –zum Essen oder zum Zuschauen– dürft Ihr die Maske aber abnehmen.
  7. Bitte haltet den Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen ein.
  8. Wir markieren auf dem Center Court Sitzplätze, damit Ihr den Mindestabstand leichter einhalten könnt. Bitte haltet Euch an die Markierungen und teilt Euren Bereich nur mit Personen aus Euren Hausstand.

Vielen Dank für Euer Verständnis und fürs Mitmachen. Wir freuen uns auf Euch und hoffen trotz Corona auf zwei Heimspiele mit toller Stimmung.

Markus Winkler und Alexander Legsding

Anmeldelinks