Merlin und Annika haben am 7. und 8. September am berühmt-berüchtigten U 10 Team-Cup in Köln-Chorweiler teilgenommen. Mit sechs anderen Kindern bildeten Sie das „rote Team“ des Tennisbezirks Aachen-Düren-Heinsberg und kämpften gegen die „Linksrheinischen“, „Rechtrheinischen“ und Köln/Leverkusen. Das Schöne am Team-Cup ist, dass es, wie der Name schon sagt, ein Mannschaftswettbewerb ist, bei dem sonstige Gegner zusammen fighten, sich gegenseitig unterstützen und mitunter lautstark anfeuern. Es wurde zudem nicht nur Tennis gespielt, sondern neben einer anderen Ballsportart (Fußball und Prellball) gab es auch Motorik-Staffeln. Letztere haben unsere „Roten“ überzeugend gewonnen und sind insgesamt 3. geworden.

Netter Zufall: Am ersten Tag konnten Merlin und Annika zudem bei den praktischen Prüfungen unserer Nachwuchstrainer/innen Emilia, Thalia und Valentin zuschauen, die zeitgleich in Chorweiler stattfanden. Natürlich haben sie bestanden, Glückwunsch an alle.